Process One / Beraterinnen & Berater / Peter Rathsmann

Peter Rathsmann

Mich auf einem Stock als drittem Bein entlasten, um besser in den Weitwinkelblick einzutauchen und zu reflektieren: Als Führungsentwickler in inhabergeführten Organisationen hilft mir diese Position und Perspektive weiter, wenn ich gerade nicht weiter zu kommen glaube.
Aus meiner ursprünglichen Leidenschaft zur Landwirtschaft wurde der Schäfer im Nebenerwerb. Das erdet mich und stiftet Sinn.

Drei Fragen an Peter Rathsmann

Deine wichtigsten Werte?
Selbstverantwortung, Autonomie, Natur und Liebe

Gerade aufgewacht - was kommt jetzt?
Ein kurzes Danke, die 5 Tibeter und ein Milchkaffee auf der Terrasse

Wie gelingt Veränderung?
Immer mit der Frage „was passiert, wenn nichts passiert?“, einem (möglichst) attraktiven Zielbild und einem ersten aktiven Schritt. Danach kurz innehalten und zügig den zweiten Schritt machen.

Das sagen andere über Peter Rathsmann

„Peter … unser Alt-Meister mit Gravitas. Gespräche mit ihm sind immer bereichernd – sowohl beruflich als auch privat." – Dr. Reinhard Schmitt

„Positiver „Unruhestifter“, reißt mich immer wieder aus alten Denk- und Verhaltensmustern und tut das auch gern bei unseren Kunden." – Petra Opitz

Mehr über Peter Rathsmann

Deutsch, Englisch

Strategiegeleitete Führungsentwicklung, Entwicklungsprogramme für erfahrene Führungskräfte, Führungskreis-Offsites, Executive Coaching, 

seit 2013 ausschließlich für inhabergeführte Unternehmen tätig.

Berufliches
  • Seit 2001 Berater und Gesellschafter bei Process One (2001 - 2005 Geschäftsführer)
  • Seit 1993 selbständiger Organisationsberater und Trainer in den Branchen Automotive, Immobilien, Handel und Finanzdienstleistungen
  • 1982-1998 Claas GmbH & Co. KG
  • 1987-1993 Führungskraft im Bereich Verkaufsförderung und Marketing (Vertriebs- und Produkttraining für den internationalen Außendienst, Key-Account Kommunikation)
  • 1993-1998 Berater (Aufbau Claas Academy)
Ausbildung

Mehrstufige Ausbildung zum systemischen Organisationsberater bei Fritz B. Simon und Gunthard Weber

Studium

Allgemeine Agrarwissenschaften an der Universität Hohenheim, Fachrichtung Betriebswirtschaft